STIHL spendet Feuerwehr Fellbach die Rettungssäge STIHL MS 462 C-M R

Die Freiwillige Feuerwehr hilft Menschen in Notsituationen und ist ein bedeutender Grundpfeiler für die Sicherheit von Bürgerinnen und Bürgern. Mit der Spende einer Rettungssäge STIHL MS 462 C-M R möchte STIHL die wichtige Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Fellbach unterstützen.  Norbert Pick, STIHL Vorstand Marketing und Vertrieb, betont: „Ein enger Austausch mit der Stadt sowie mit der örtlichen Feuerwehr vor Ort war uns von Anfang an extrem wichtig. Die freiwillige Feuerwehr ist ein verlässlicher Partner im Ernstfall und hilft Menschen in Notsituationen. Mit der Spende der STIHL Rettungssäge wollen wir uns nicht nur für die gute Zusammenarbeit bedanken, sondern auch die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr weiterhin unterstützen, damit sie auch zukünftig bestens ausgerüstet ist für weitere Einsätze". 2019 hat STIHL ein neues Werk in Fellbach eröffnet. Rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen IT, Marketing und Vertrieb arbeiten derzeit an diesem Standort.

Fellbachs Oberbürgermeisterin Zull und Feuerwehrkommandant Köder bedanken sich

Gabriele Zull, Oberbürgermeisterin der Stadt Fellbach, bedankt sich: „Unsere Feuerwehr ist sehr engagiert und immer mit Herzblut dabei, doch eine gute Ausrüstung erleichtert ihr nicht nur die Arbeit im Einsatz, sondern kann im Ernstfall auch über Leben und Tod entscheiden. Gerade solche Sägen sind im Einsatz wichtig, da sie einen schnelleren Zugang ermöglichen. Meinen herzlichsten Dank an die Firma STIHL."Christian Köder, Feuerwehrkommandant der Feuerwehr Fellbach, ergänzt: „Die Feuerwehr Fellbach freut sich sehr über die Spende der Rettungssäge. Die Säge wird auf unserem neuen Löschfahrzeug ihren Platz finden und in Zukunft sicherlich gute Dienste leisten. Gerade in schwierigen Situationen ist dieses Gerät nicht nur hilfreich, sondern gibt den Feuerwehrleuten auch das Gefühl, noch besser vorbereitet zu sein. Diese Sicherheit hilft beim Einsatz. Ich bedanke mich für die gute und vorbildliche Zusammenarbeit mit der Firma STIHL."

Speziell für den Einsatz von Feuerwehren und Rettungsdiensten entwickelt

Die Rettungssäge MS 462 C-M R ist speziell für Einsatzarbeiten von Feuerwehren, Rettungsdiensten und des Technischen Hilfswerkes konzipiert. Moderne Materialien, neue Bauweisen sowie der Fahrzeugbau bringen die Feuerwehren und ihre Arbeitsgeräte heute oftmals an Leistungsgrenzen. Rettungssägen bieten der Feuerwehr zusätzliche Möglichkeiten, wenn andere Geräte nicht mehr einsetzbar oder gar überfordert sind. So ist der Einsatz von Rettungssägen mittlerweile Standard, um Personen aus Fahrzeugen zu befreien, Gebäudedächer zu öffnen oder Zugänge zum Löschen zu schaffen.

Quelle: STIHL

Kontakt

Haben sie weitere Fragen zu unseren Gebrauchtangeboten? Wollen Sie einen persönlichen
Besichtigungstermin vereinbaren? Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse ein!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.
Bitte akzeptiere die Datenschutzbestimmung
Bitte füllen Sie das Recaptcha aus.